Herstellerlizenz

Für die Herstellung der WORLD Palette müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

Zulassungskriterien zur Herstellung von WORLD Paletten

Zugelassen für die Herstellung der WORLD Palette sind alle von der WORLD Pallet AG berechtigten Palettenhersteller, die sich WORLD gegenüber verpflichtet haben, nach den strengen Standards der Gütenorm zu arbeiten. Jeder Betrieb muss einen gültigen Vertrag mit der WORLD Pallet AG besitzen und das anschließend ausgestellte Zertifikat auf seiner Homepage veröffentlichen.

Folgende Vorraussetzungen sind zu erfüllen:

  1. Die Paletten müssen in einem voll automatisierten Herstellungsprozess und nach strengen Vorgaben der Gütenorm hergestellt werden, da nur so eine konstante Qualität – auch in Bezug auf das Nagelbild – gewährleistet werden kann.
  2. Im Herstellbetrieb muss ein funktionierendes und gelebtes Qualitätsmanagement-System in Form der ISO 9001 installiert sein.
  3. Jeder Hersteller muss eine 100%ige Qualitätsgarantie auf die Maßhaltigkeit gegenüber seinen Kunden abgeben.

Beantragung einer WORLD-Lizenz:

Wenn Sie beabsichtigen, WORLD Paletten herzustellen oder zu reparieren, dann schreiben Sie uns einfach eine
E-Mail: Markenlizenz beantragen. Anschließend wird Sie einer unserer kompetenten Mitarbeiter umgehend kontaktieren.

Diese Lizenzauflagen sind vollständig zu erfüllen und werden regelmäßig von uns überwacht.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.